AWS has introduced S3 Storage Lens – Get a detailed insight in your S3 cloud storage!

AWS has introduced S3 Storage Lens – Get a detailed insight in your S3 cloud storage!

Den Überblick über ein paar wenige S3 Buckets und deren Content zu behalten gelingt in der Regel ohne Probleme. Doch wie sieht es im Falle hunderter oder mehr Buckets aus? Mit AWS S3 Storage Lens hat Amazon vergangene Woche einen neuen Service vorgestellt, welcher mit interaktivem Dashboard und über 30 Metriken bei der Analyse und Optimierung von S3 unterstützt. Account-übergreifend und unternehmensweit.

Secret Management the Easy Way with Aqua CSP

Secret Management the Easy Way with Aqua CSP

Die Speicherungen von Tokens, Passwörtern, Zertifikaten und API Keys obliegt heute in modernen Cloud Workload Umgebungen Secret Management Lösungen, die diese und den Zugriff hierauf verwalten. Doch wie schaffe ich es Secrets sicher in Container Runtime Umgebungen, wie TAS oder TKGi einzufügen und es zur Laufzeit auch schaffe ein Secret zu tauschen? Der Blogpost unseres Kollegen Eric Marc Modo Nga zeigt ihnen auf, wie das mit Aqua Security funktionieren kann.

Wie werden MAC-Adressen im VMware vCloud Director verwendet?

Wie werden MAC-Adressen im VMware vCloud Director verwendet?

MAC (Media Access Control) für virtuelle Maschinen im VMware Umfeld werden automatisch zur Laufzeit erzeugt. Dabei muss man wissen, dass Vmware vCenter Server einen anderen nMAC Adress Range nimmt, als das Produkt vCloud Director (VCD).  Dieser Artikel beschreibt den Mechanismus wie man bei VCD Einfluss auf die Vergabe nehmen kann, denn Änderungen in vCenter sind bei VCD managed VMs keine gute Idee.

Improving AWS Cloud Cost transparency and visibility while finding and fixing an S3 cost issue

Improving AWS Cloud Cost transparency and visibility while finding and fixing an S3 cost issue

Das AWS Cloud Kosten nutzungsabhängig und damit dynamisch sind, ist für die meisten nichts Neues. Wenn sie jedoch in kürzester Zeit und unvorhergesehen um ein Vielfaches steigen, kommen Fragen auf und nicht selten wird dadurch auch die ein oder andere technische Überraschung aufgedeckt. So erging es auch unserem Kunden als er uns kürzlich bezüglich seiner AWS Rechnung um Hilfe bat.