Cloud Native Individualsoftware

Cloud Native Entwicklung vom Cloud-Experten – eine starke Kombination für Ihren Erfolg

Cloud Native Anwendungen sind von Anfang an so konzipiert, dass sie ohne weitere Anpassungen in der Cloud deployed werden können. Cloud Native Development steht daher in vielen Branchen und Bereichen für die Zukunft der Softwareentwicklung.

Beim Cloud-Experten evoila sind Sie goldrichtig, wenn:

Sie sich für moderne Anwendungsentwicklung interessieren
Sie die Anwendungslandschaft Ihres Unternehmens fit für die Zukunft machen möchten
Sie davon überzeugt sind, dass nur technologische Innovationen Ihr Unternehmen langfristig nach vorne bringen
Gerne unterstützen wir Ihr Unternehmen dabei, seine Anwendungen für die Zukunft startklar zu machen.

Migrieren Sie Ihre Anwendungen in die Cloud

evoila gehörte von Anfang an zu den führenden Cloud-Experten in Deutschland.

Softwaredevelopment musste also bei uns immer gleichzeitig Cloud-ready sein. Aus „bereit für die Cloud“ wurde schon nach kurzer Zeit Cloud Native. In Zusammenarbeit mit unseren Kollegen aus anderen Business Units decken wir den kompletten Lebenszyklus einer Cloud Native Applikation bis hin zum Betrieb ab – wenn dies erforderlich sein sollte. Unsere hauseigene Security Business Unit erarbeitet bei Bedarf ein Konzept für die Sicherheit der Anwendung. Diese genügt auch höchsten Anforderungen.

Die Cloud Native Softwareentwicklung setzt z.B. auf

Microservices
Standardisierte Schnittstellen
Container
Continious Integration
Continious Delivery
DevOps

Dies ist ein Vorteil, da mit diesen Technologien die Anforderungen an Cloud Native Applikationen gut erfüllt werden können.

12 Faktoren für Cloud Native Individualsoftware

Was macht Cloud Native Development eigentlich aus, damit es erfolgreich ist? Cloud Native Entwicklung wird über die 12 Factors definiert:

I. Codebase

Eine Codebasis, die in der Revisionskontrolle verfolgt wird mit vielen Deployments

II. Abhängigkeiten

Explizite Definition und Isolierung von Abhängigkeiten

III. Konfiguration

Speichern der Konfiguration in der Umgebung

IV. Backing-Dienste

Backing-Dienste werden als angeschlossene Ressourcen behandelt

V. Erstellen, freigeben, ausführen

Strenge Trennung von Build- und Run-Phasen

VI. Prozesse

Ausführung der Anwendung in einem oder mehreren zustandslosen Prozessen

VII. Port-Bindung

Exportieren von Diensten über Port-Bindung

VIII. Nebenläufigkeit

Scale-out über das Prozessmodell

IX. Entsorgbarkeit

Maximierung der Robustheit durch schnelles Starten und geordnetes Herunterfahren

X. Parität von Entwicklung und Produktion

Halten Sie Entwicklung, Staging und Produktion so gleichförmig wie möglich

XI. Protokolle

Behandeln Sie Protokolle als Ereignisströme

XII. Verwaltungsprozesse

Führen Sie Admin- und Verwaltungsaufgaben als einmalige Prozesse aus

Cloud Native Development bietet Ihnen zahlreiche Vorteile

Die Anwendungen sind

flexibel in der Bereitstellung
plattformunabhängig
sehr gut skalierbar
robust
einfach zu verwalten
gut zu überwachen
leicht änderbar

Unsere Alleinstellungsmerkmale für Ihren Erfolg

Die evoila Group gehört mit Ihrem Cloud Know-how zu einem der kompetentesten Partner im Bereich der Cloud-Native-Entwicklung und der Cloud-Entwicklung rund um diese Anwendungen. Wir verfügen über eine breite Expertise in vielen Bereichen der Cloud-Technologien und können Ihnen somit eine umfassende Lösung anbieten. Und das von der Konzeption bis zum Betrieb. Bei uns können Sie den Betrieb der erstellten Anwendungen beruhigt aus der Hand geben und sich voll und ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.